Große Erfolge für die jüngsten GTV Schwimmer auf ihrem ersten Wettkampf!

Der SV Hemelingen hatte am 01. Dezember 2018 zum Kindgerechten Wettkampf und zum Weihnachtsschwimmfest in das Schlossparkbad in Bremen eingeladen.

Vom GTV gingen im Kindgerechten Wettkampf Nial Gahl und Jan Marggraf, beide Jg. 2011, über 25 Meter Brust an den Start. Im anschließenden Weihnachtsschwimmen starteten Pia Marggraf, Jg. 2009, Mert Schwarz, Jg. 2010, Anil Sabukazan und Ben Kollasch, beide Jg. 2008, über 50m Brust, Freistil und Rücken.

18 12 01 SV Hemelingen 141123 3

Pia, Meret, Jan (unten) ben, Nial, Anil, Foto Gerold

Für alle GTV Schwimmer war es der erste Wettkampf. Entsprechend aufgeregt waren unsere jüngsten GTV Wettkämpfer in der ungewohnten Schwimmbadatmosphäre. Trotz ihrer Aufregung haben alle konzentriert ihre Wettkämpfe bestritten und sich im Teilnehmerfeld sehr gut geschlagen.

Im Kindgerechten Wettkampf siegte Nial mit 00:35,64 vor Jan, 00:37,71, an.

Meret wurde über ihre Strecken immer Jahrgangssiegerin und schwamm die 50m Freistil in 00:51,19, die 50m Rücken in 01:14,04 und die 50m Brust in 01:05,69. Pia erkämpfte sich in allen ihren Strecken den 3. Platz, die 50m Freistil in 01:18,62, die 50m Rücken in 01:14,04 und die 50m Brust in 01:11,66.

Anil schwamm sich über 50m Freistil auf einen guten 6. Platz in 00:46,80 und schlug damit Ben, der den 7. Platz mit 00:54,60 erreichte. Über 50m Rücken konnte Anil mit 00:55,20 auf den 3. Platz schwimmen. Ben erreichte mit 01:04,09 den 6. Platz. Über die 50m Brust schwamm Ben mit 00:53,69 als Jahrgangssieger allen davon. Anil erreichte mit 00:55,99 den 3. Platz.

 

Werbung