Heute haben wir mit unseren Wieseln – oder sollten wir besser sagen: Piraten – unseren Saisonabschluss gefeiert. Nachdem dieser letztes Jahr aus bekannten Gründen ausfallen musste, konnten wir wenigstens in diesem Jahr feiern.

Neben unseren Wieseln (wovon leider drei nicht dabei sein konnten) waren auch noch ein paar unserer Ex-Wiesel dabei – danke dafür!

Wie schon angedeutet, stand heute alles im Zeichen der Piraten. Auf dem Platz mussten die Wiesel verschiedene Aufgaben erfüllen. Zum Beispiel das Ausbrechen aus dem Gefängnis, das Verteidigen ihres Piratenschiffes, die Flucht vor anderen Piraten und natürlich auch die allgemeine Suche nach dem Schatz. Begleitet wurden diese Aufgaben von einer hammermäßig geschriebenen Geschichte unseres Wiesel-Trainers Kay. Unser Andreas hat sich für den besonderen Tag sogar extra in Schale geworfen, mit Piratentuch und Augenklappe.

Während wir drei Trainer also mit den Wieseln auf dem Platz die Aufgaben erfüllten, konnten die Eltern und Geschwisterkinder sich auf unserer Anlage austoben, spielen oder einfach nur das gute Wetter genießen.

Es war ein grandioser Tag, auch wenn wir nach diesem Tag acht unserer Wiesel in die F-Jugend entlassen müssen, so bleiben doch die wundervollen Erinnerungen.

Und natürlich haben die Wiesel den Schatz gefunden – dank vereinter Kräfte versteht sich. Das gefundene Gold präsentieren Sie sichtlich stolz. An dieser Stelle auch nochmal ein großer Dank an die Firma Nord-Pokal aus Geestemünde für diese großartigen Medaillen.

Natürlich auch ein Dank an alle unsere Wiesel-Eltern für die Unterstützung, die ihr uns jederzeit habt zukommen lassen und besonders für die schönen Geschenke, die wir Trainer von euch und den Wieseln erhalten haben. Wir halten diese in Ehren! Danke auch an den GTV-Saal für die leckeren Würstchen, die ihr uns auf den Grill gepackt habt und dafür das ihr uns den Tag über mit Getränken versorgt habt.

Bis bald im schwarz-gelben Bürgerpark.

Bleibt gesund.

Eure "Wiesel"

Wiesel 2021

„Dein ABENTEUER SPORT beginnt jetzt – Sport für übergewichtige Mädchen und Jungen“

Der Kinderschutzbund Ortsverband Bremerhaven e.V. startet – nach „Kinder in Bewegung“ – mit seinem nächsten Sportprojekt, auch dieses Mal wieder in Kooperation mit dem Geestemünder TV.

Das neue Projekt heißt „Abenteuersport“ und richtet sich gezielt an übergewichtige Mädchen und Jungen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren. Die Kinder sollen in ihrer eigenen (geschützten) Gruppe gemeinsam mit „schweren Jungs und ganzen Mädchen“ lernen, dass Bewegung Spaß macht und Gefallen daran finden, sich zu sportlich zu betätigen.

Ergänzend dazu wird es auch immer Tipps und Events für eine gesunde und ausgewogene Ernährung geben, so dass neben der Bewegung auch die Lust an gesunder, schmackhafter Nahrung gefördert wird.

Der Kinderschutzbund bringt dieses Projekt mit großer Priorität auf den Weg, weil es nach diesen langen Monaten der Corona-Pause mit all‘ ihren Begleiterscheinungen für die Kinder elementar wichtig ist, Bewegung (wieder) zu lernen, und dieses gemeinsam mit anderen Kindern, die alle ähnliche Berührungsängste mit Sport und ausgewogener Ernährung haben – als Grundstein für einen gesunden Lebenswandel.

Unterstützt wird das Projekt vom Bremer Fußball-Verband e.V. mit tollen Sachspenden und das Amt für Sport und Freizeit, welches sich bereit erklärt hat, uns u. a.  Ernährungsberater zur Seite zu stellen.

„Abenteuersport“ findet ab Juli jeden Samstag von 10:30-12:00 Uhr auf der Anlage des Geestemünder TV (In den Nedderwiesen 3) statt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: info@kinderschutzbund-bremerhaven.de oder unter 0471/303639.

Liebe Fußballerinnen und Fußballer des Geestemünder TV,

wir laden euch zur Jahreshauptversammlung der GTV Fußballabteilung ein.

Der Termin ist der 01. Februar 2021.

Bitte schon einmal im Kalender notieren.

In Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Bremerhaven e.V. haben wir gemeinsam zwei Projekte an den Start gebracht. Das erste Projekt ist „Kinder in Bewegung“ und richtet sich an vier- bis sechsjährige Kinder. Ziel dieses Projektes ist es, Kinder nach den langen Corona-Lockdowns wieder in Bewegung zu bringen. Die ersten Trainingseinheiten haben auch schon – unter großer Beteiligung – stattgefunden.

 Kinderschutzbund

Abbildung 1: Eine von vielen Übungen bei "Kinder in Bewegung"

 

Das zweite Projekt nennt sich „Abenteuersport“ und richtet sich an übergewichtige Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Hierbei sollen die Kinder lernen, dass Bewegung abwechslungsreich ist und vor allem auch Spaß macht. Ergänzt wird das ganze durch Beratung zum Thema „gesunde Ernährung“. Dieses Projekt startet demnächst.

Anmeldungen zu beiden Projekten werden über den Kinderschutzbund entgegengenommen. Dort können auch weitere Informationen eingeholt werden.

Mail: info@kinderschutzbund-bremerhaven.de
Tel.: 0471/303639

GTV Kinderschutzbund

Übergabe von Sportutensilien durch den Bremer Fußball-Verband e.V.. Im Bild (v.l.n.r.): Sven Glatz (Abteilungsleiter Fußball GTV), Sigrid Jahns (stellv. Vorsitzende DKSB Bremerhaven), Dr. Axel Renneberg (1. Vorsitzender DKSB Bremerhaven), Michael Grell (Vize-Präsident BFV) Foto: Ralf Krönke (Pressewart BFV)

 

 

GTV Logo KSB

Der nächste Spieltag

Heute waren unsere kleinen Fußballstars zu Gast bei der Zweitvertretung der Mini-Profis vom SC Lehe Spaden.

Im ersten Spielabschnitt haben unsere Schwarz-Gelben eine grandiose Leistung abgeliefert: viele Torchancen, dem Gegner kaum eine Chance für Angriffe gelassen, aber leider wollte der Ball einfach nicht hinter die Torlinie fliegen.

Von der Trainerbank hörte man irgendwann kurz vor Ende noch sowas munkeln wie "Und das sind dann die Spiele wo du in der letzten Minute das Gegentor bekommst." - hätte man das munkeln mal sein gelassen - denn genau so kam es. In der letzten Minute beförderten die Gastgeber den Ball in unser Tor.

Mit neuer Motivation und Anfeuerung von der Ersatzbank aus, ging es dann in den zweiten Spielabschnitt. Man merkte schnell, dass unsere Bambinis nun endlich auch ein Tor schießen wollten und ungefähr auf der Hälfte der Zeit war es dann endlich soweit: wir konnten unseren ersten Treffer in diesem Spiel feiern! \o/

Dieser Treffer war aber nicht das Ende, denn nun hatten unsere Mini-Profis richtig Bock und legten noch zwei weitere Tore nach. In unserer Hälfte hat Lennox seinen Kasten astrein sauber gehalten.

Der dritte Spielabschnitt begann mit einem hin und her auf beiden Seiten. Chancen hier, Chancen da. Irgendwann waren wir dann die Glücklichen, die den ersten Treffer erzielt haben. Aber die Gastgeber haben im geringsten nicht ans Aufgeben gedacht und legten noch zwei Tore nach.

Somit konnten im Endergebnis unsere Mini-Profis dann aber trotz zweier Niederlagen ihren ersten Ligasieg feiern. Wir alle sind wahnsinnig stolz auf euch!

Wir bedanken uns ans dieser Stelle bei den starken Mini-Kickern auf der Gastgeberseite für ein tolles Spiel. Wir sehen uns spätestens zur Rückrunde wieder.

Bleibt Gesund

Eure Bambinis 

Liebe Fußballfreundinnen und Freunde,

wir laden alle Fußballerinnen und Fußballer des Geestemünder TV zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Der Termin ist der

12.07.2021 um 19:30 Uhr im GTV Vereinsheim.

Bitte notiert euch den Termin.

 

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Genehmigung der Tagesordnung

3 .Berichte der Abteilungsleitung

4. Kassenbericht

5. Berichte der Revisoren

6. Antrag zur Entlastung des Vorstandes

7. Aussprache zu Top 3 - 6

8. Wahlen zum

   a. Abteilungsleiter/in

   b. stellvertr. Abteilungsleiter/in

   c. Kassenwart/in

   d. Revisor/in für ein Jahr

9. Verschiedenes

 

Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Eure GTV Fußballabteilung

 

Das erste Spiel der neuen Saison

Nachdem unser eigentlicher Saisonauftakt letzte Woche leider ausgefallen ist, mussten unsere Mini-Profis heute bei den Bambinis vom BSC Grünhöfe e.V. ran.

Gespielt wurde in drei Spielabschnitten zu je 12 Minuten. Das erste Drittel sah von unserer Seite aus betrachtet auch sehr gut aus. Wir sind in Führung gegangen, haben nachgelegt, nur ein Gegentor kassiert und schließlich auch gewonnen.

Im zweiten Spielabschnitt sah es leider ein wenig anders aus, auch wenn unsere Mini-Profis alles gegeben haben, so hat es doch leider für kein Tor gereicht. Im Gegenzug mussten wir aber das ein oder andere Tor einstecken.

Mit neuer Motivation ging es dann an den letzten Spielabschnitt. Auch hier konnten wir in Führung gehen, doch mussten dann leider kurz danach den Ausgleich hinnehmen. Trotz zahlreicher Angriffe von unserer Seite aus, wollte im letzten Drittel der Ball nicht mehr über die gegnerische Torlinie gehen. Die bittere Konsequenz daraus waren leider zwei Gegentore.

Klar, der eine oder andere war nach dem Spiel schon ein wenig enttäuscht, aber wir fanden, dass unsere kleinen Profis das heute toll gemacht haben. Es gab schöne Zusammenspiele, einige die uns Überrascht haben, schöne Tore, einen tollen Kampfgeist und vieles mehr! Darauf lässt sich aufbauen und wir freuen uns auf die weiteren Spiele.

Es freut uns heute auch besonders, dass unser heutiger Kapitän Lasse direkt im ersten Ligaspiel seinen ersten Treffer feiern durfte. Auch unsere „Abwehrkante“ (und mittlerweile sogar Allroundkünstler) Amir hat heute getroffen! Und auch unser kleiner Wirbelwind Damion konnte es sich nicht nehmen lassen, sich als Torschütze einzutragen. \o/

Lennox, der heute im Tor stand, hat seine Sache auch richtig Klasse gemacht. Wir durften diverse Glanzparaden bestaunen - und mal ehrlich, den einen oder anderen Ball hätte selbst ein Neuer nicht gehalten!

Bleibt Gesund

Eure Bambinis 

Liebe Fußballerinnen und Fußballer,

Corona bedingt müssen wir unsere Jahreshauptversammlung, geplant für den 01.02.2021, bis auf Weiteres verschieben. Sobald die Situation es zuläßt werden wir einen neuen Termin festlegen und diesen mitteilen.

Bis dahin: Bleibt gesund!

Eure GTV Fußballabteilung

Ende der Vorbereitungsspiele:

In den letzten Wochen haben unsere Mini-Profis das ein oder andere Testspiel bestritten. Der Anfang, gegen die Bambini-Erstvertretung vom Leher TS, war… nennen wir es doch einfach „Unglücklich“. ;-)

Im zweiten Test gegen unseren Nachbarn vom ESC Geestemünde sah es auch nicht allzu rosig aus, aber schon mal besser als im ersten Test. Gegen die Mannschaft vom SF Leherheide konnten wir immerhin in zwei von vier Spielabschnitten jeweils ein Unentschieden erkämpfen.

Heute stand nun der letzte Test bevor, dieses Mal gegen die Bambini-Zweitvertretung vom Leher TS. In den drei Spielabschnitten konnten unsere Mini-Profis drei Siege einfahren! Nicht nur unsere mitgereisten Fans waren vom heutigen Auftritt unserer Mannschaft begeistert, auch wir Trainer waren voll zufrieden.

Wir durften großartige Spielzüge sehen, ein tolles Zusammenspiel der Mannschaft und daraus resultierende schöne Vorlagen und Tore! Aber natürlich sind auch wir ins Schwitzen gekommen, wenn die Mini-Profis von LTS auf unser Tor zugestürmt sind. Doch unsere Spieler und Spielerinnen waren zur Stelle, um den Ball zu entschärfen. Und wenn sich doch mal jemand aus der gegnerischen Mannschaft durchgeboxt hat, dann war Lennox zur Stelle und hat sich den Ball geschnappt!

Ein toller Abschluss also im letzten Vorbereitungsspiel vor Saisonbeginn.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Mannschaften für ihre Zeit bedanken, für tolle und lehrreiche Spiele und wir wünschen euch allen einen grandiosen Saisonstart!

Wir sehen uns auf dem Platz wieder.

Bleibt Gesund.

Eure Bambinis 

Bambinis 2020

GTV Platz Kalender

August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
Werbung
Die GTV App
GTV App