Zum Kennenlernen und Lernen bieten wir in nächster Zeit GTV-Mitgliedern und Nichtmitgliedern die nachstehenden interessanten Workshop an.

Hunde sind schlau. Na klar. Sie entwickeln Strategien zur effektiven Manipulation von Frauchen oder Herrchen. Und das in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Hundehauptmotivator in diesem Fall: Futter. Oder auch: Herrchens Leberwurstbrot. Bzw. Frauchens Kaffeegebäck. Man nennt es auch kontrolliertes Betteln.
In diesem Workshop wird der Spieß einmal umgedreht. Unter dem Motto: „Du möchtest das Leckerli? Dann denk nach!“ lernt „Hund“, dass es sich lohnt, Strategien mit seinem Menschen gemeinsam zu verfolgen. Zum beiderseitigen Nutzen, sozusagen. Und „Mensch“ lernt, dass er mit einem motivierten Hund wirklich jede Menge Spaß haben kann. Und auf einmal ganz erstaunliche Dinge passieren. Kooperation zum Beispiel. Und ein tieferes Verständnis für das Lebewesen am „anderen Ende der Leine“.

Workshop, Termin wird noch bekannt gegeben.
Bei Interesse bitte email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kennenlernen und Lernen bieten wir in nächster Zeit GTV-Mitgliedern und Nichtmitgliedern die nachstehenden interessanten Workshop an.

In diesem Workshop werden die Grundlagen des „Schlauer Hund I“ benutzt, um den Hunden unterschiedliche Denksportaufgaben zu stellen. Dazu gehören unter anderem: Farben und Formen unterscheiden und das Abschätzen von Mengen (ja, wirklich, Hunde können das…)
Die Clicker-Technik des Menschen wird in diesem Workshop verfeinert und das „lesen“ des Hundes vertieft. Denn: „What you click is what you get!“ –„Was ihr „clickt“, bekommt ihr“. Jeder Hund ist nämlich nur so schlau, wie es ihm „verclickert“ wird. Und deshalb ist in diesem Workshop auch „Hirnjogging“ für Menschen angesagt.

Workshop, Termin wird noch bekannt gegeben.
Bei Interesse bitte email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Kennenlernen und Lernen bieten wir in nächster Zeit GTV-Mitgliedern und Nichtmitgliedern die nachstehenden interessanten Workshop an.

In diesem Workshop werden die Grundlagen des „Schlauer Hund I und II“ benutzt, um Hunden und Menschen komplexe, unterhaltsame Denksportaufgaben zu stellen. Dazu gehören unter anderem: Schieben und Ziehen, Blubberblasen im Wasser, das Erarbeiten von Verhaltensketten und eine Einführung in die Signalkontrolle.

Workshop, Termin wird noch bekannt gegeben.
Bei Interesse bitte email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!