Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Abteilung Hund

Im GTV werden auch Hunde und ihre Zweibeiner unter fachkundiger Leitung von unserer qualifizierten Hundetrainerin trainiert. Wer hieran interessiert ist, wendet sich bitte an die Geschäftsstelle des GTV oder bei der stellvertretenden Abteilungsleiterin Evelyn Lenz-Jakubczyk unter hund@gtv-bremerhaven.de.

Und was machen wir?

Unser viertes Jahr im GTV: Unter der Führung unserer kreativen Trainerin leiten wir unsere Hunde an. Wir trainieren, wie wir besser mit unserem Hund kommunizieren und versuchen ihnen beizubringen, für uns nützlich zu sein. Das ist nicht nur nützlich, sondern es bringt auch Mensch und Hund viel Spaß. Noch nie war Wäscheaufhängen so lustig. Es ist so süß, wenn die Fellnase einem die Socken zum Aufhängen reicht und wie hilfreich, wenn es mal im Kreuz zwickt. Beim Fehlen der dritten Hand: Öffnen und Aufhalten der Türen. Anschubhilfe für Rollstuhlfahrer. Diese sind nur einige Beispiel von lustigen und nützlichen Dingen mit Hund.

25.3.2017

An dieser Stelle ist zunächst hervorzuheben, dass unsere Trainerin durch ihre Erfahrung in Sachen Hund nahezu auf alle unsere speziellen Probleme eingehen  und uns und unseren Trainingsgästen jederzeit individuelle Lösungen anbieten kann. Das ist ein ganz besonderer Service, den wir alle sehr zu schätzen wissen. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle von uns allen!

Wir trainieren zweimal in der Woche. Samstags regelmäßig auf dem Firmengelände der Firmengruppe Karl Lenz – Lenz Kran, wo wir selbstverständlich viele nützliche Dinge für ein kreatives Hundetraining ohne Budget finden. Hierzu ein herzliches WAU-WAU als Dankeschön an die Herren Werner und Wolfgang Lenz. Selbstverständlich verlassen wir den Ort immer wieder sauber und ordentlich. Montags suchen unsere Substanzsuchhunde nach Lavendel an den unterschiedlichsten Orten in der Stadt. Beliebte Trainingsorte sind hierfür das Busdepot, unser GTV-Heim, die Hallen der Firmengruppe Lenz oder auch an diversen Orten im Fischereihafen. Entscheidend bei der Auswahl der Standorte ist oftmals das Wetter.

IMG 20171014 115906 hdr

IMG 20171014 120616 hdr

Fotos: Evelyn Lenz-Jakubczyk

Von hier können sie einen Artikel über die Abteilung im Sonntagsjournal vom 22.04.2018 Seite drei herunterladen.

Die Abteilung Hund hat sich für den GTV für das Projekt MIA (Mehr Integration für Alle) gemeinsam mit dem OSC Bremerhaven und dem SfL eingesetzt. Bremerhaven hat unter mehr als 40 Bewerbern den Zuschlag bekommen. Worum geht es bei dem Projekt im Wesentlichen:

  • Auf- und Ausbau von zehn inklusiv-wirkenden Netzwerken und Kooperationen zwischen örtlichen Strukturen, damit inklusive
    (barrierefreie) Sportlandschaften entstehen.
  • Förderung eines Erfahrungsaustausches sowie Aufklärung und Sensibilisierung zur Bedeutung von inklusiven Kulturen, Strukturen und Praktiken im Sport.
  • Ermittlung von Teilhabemöglichkeiten und auch Barrieren für Menschen mit Behinderung, damit diese den Sozialraum aktiv mitgestalten und ihr Wunsch- und Wahlrecht z.B. bei Sportangeboten ausleben können.

Weitere Informationen unter 0471/590 2360 oder unter
https://www.bremerhaven.de/de/aktuelles/bahn-frei-inklusion-einfach-gemacht.59714.html
bzw. unter
http://www.mehr-inklusion-fuer-alle.de/modellregionen.html

Stützpunktverein
Werbung